Der 100ste Affe

Dein Wirken zählt JETZT

Hast du das Gefühl manchmal an den globalen Umständen, welche hier momentan auf der Erde vorherrschen, zu verzweifeln?

Fühlst du dich teilweise fast erdrückt von dem profitorientierten „System“, der Politik, die Wirtschaft und den Strukturen?

Und empfindest du eine gewisse Ohnmacht gegenüber den hinter diesem „System“ destruktiv oder dunkel orientierten Menschen und Kräfte?

Gehörst du zu denen, die sich trotzdessen immer wieder ans Lichte andocken und konstruktiv orientieren. Die sich für das Lebensfreundliche einsetzen, umdenken, neumachen, Alternativen erschaffen uvm.

Und hast du eine Sehnsucht danach den Rücken gestärkt zu bekommen? Dich mit den Herausforderungen nicht mehr alleine und unterstützt zu fühlen?

Wir sind viele

Wenn du zu diesen lichten Menschen gehören solltest, ist dieser Artikel eine direkte Einladung für dich.

An dich, du Querdenker, Lichtarbeiter, Umweltschützer, Hochsensibler, Alternativer und anderer Misfit (nicht-in-den-Rahmen-Passer):

  • Ich möchte wissen, ob du wirk-lich deine Verantwortung für dein Leben und dein Glück übernommen hast bzw. tat-sächlich übernehmen willst?
  • Ohne jemand anders da Draußen dafür zu verurteilen…und ohne im Diskutieren und Pläne-machen steckenzubleiben?
  • Ob du deinen Körper nicht nur als „Vehikel“ siehst, mit dem sich dein Geist bewegt, sondern als ein wundervolles Wesen, durch welches du dich in all deinen Farben & Stimmungen ausdrücken kannst?
  • Ob du hinter dem Tellerrand von Religion, Politik, Spiritualität oder schwarz-weiß-Denken hängengeblieben bist oder, ob du deine eigene Wahrnehmung als Raum deines Universums spürbar erweitert hast?
  • Ob du die Sprache deines Körpers immer tiefer studierst, wie eine Fremdsprache, welche du innigst lernen willst?
  • Weil du weißt, dass du durch DEINE Verkörperung, dein Wirken, hier einen Unterschied machst…?
  • Ob du bereit bist, die versteckten Botschaften hinter deinen „Symptomen“ zu hören, ohne dich oder andere dafür abzuwerten?
  • Und bist du bereit, deine Weltbilder in Frage zu stellen?
  • Ich möchte wissen, ob du bereit bist DEN Schmerz mitzufühlend zu spüren, welcher hier der Erde & vielen Menschen momentan täglich zuteil wird…und ob du JA zu DEINEM Schmerz sagen kannst, aber ihn auch wirklich transformierst… ohne in ihm zu versinken?
  • Ob du Kraft aus ihm heraus gewinnst, indem du deiner Berührbarkeit und deinem verletzbaren Herzen Raum gibst…und so dem Leben die Heilung ermöglichst?
  • Ob du deinen Atem erhebst und mit deinem fühlenden Selbstausdruck deiner gespürten Wahrheit treu bist?
  • Ob du bereit bist, deine Resonanzen bis ans Ende deines Lebens selbst zu überprüfen und zu klären?
  • Ich möchte wissen, ob du bereit bist für wahre Massen-Transformation… die Transformation deiner Masse und der Masse um dich herum… im gemeinsamen Wirken aller lichter und bereiter Wesen?

Dann lass uns gemeinsam Wirken

Denn wenn JA, dann ist dies hier nicht nur ein weiterer „netter“ Text, den du im weltweiten Netz findest, sondern deine Einladung zu einem regelmäßigen Kreationsraum, in welchem du dich mit anderen verbinden und die Schöpfungskräfte bündeln kannst:

Um diesem Planeten mit deiner wachsenden Schöpferkraft zu dienen… damit alle Wesen hier in Wohlgefühl und Lebendigkeit das Leben feiern können.

Damit dieser Planet und alle bereiten Menschen auf ihm im wahrsten Sinne des Wortes AUFATMEN können. UND einen wirk-lichen Unterschied machen!

Du musst bereit sein, ein neues Zeitfenster in deinem Alltag zu öffnen… und offen halten zu wollen…wenn du tiefer wachsen willst:

Das Zeitfenster zu deiner reinen Schöpferkraft.

Doch der konditionierte Teil deines Lebens, wird dieses Fenster wieder zuschlagen und dich herausfordern.

Denn wem bringt es etwas, wenn du einmal ins Fitnessstudio gehst?

Wenn du einmal deine Stimme erhebst?

Wenn du einmal spürst „Ich liebe mich von ganzem Herzen“?

Du tust es für die Ewigkeit deines Lebens…. Und die Ewigkeit ist länger als ein Moment.

Stell dir vor: Aller Einsatz bislang war nicht umsonst. Alle schwierigen Momente haben dich hierher geführt.

Und nun darf es leichter werden. Nun dürfen sich die Kräfte potenzieren.

Denn du kannst der 100ste Affe sein. Derjenige der wirk-lich einen Unterschied macht. Und das für Alle.

Wenn du das begreifst, dann sei dabei. 

Hier geht´s zu dem ONLINE Event SchöpfungsZeit >, wo du die Möglichkeit hast gemeinsam mit anderen dein Ideal immer mehr zu manifestieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.