Wir Woanders

Wir Woanders

Nach 5 Jahren gemeinsames Leben als Paar, Familie und berufliche Partner blicken wir auf viele intensive WachstumsProzesse und das zurück, was daraus erfolgte: Erfüllung innerlich, miteinander und in Verbundenheit zu unserem Seelenweg. Hier heute ein kleiner Ausschnitt unseres Werdeganges…

Entpanzern als (d)ein Beitrag für lebendigen Weltfrieden

„Die Menschheit kann noch soviel Wissen und Zugang zu höheren Kräften & Möglichkeiten haben, wenn es nicht auf der Erde ankommt, ist das ganze Potenzial der Weisheit praktisch & irdisch nutzlos.“ (S.B.)
Die spirituelle Persönlichkeitsentwicklungsszene ist voll von Methoden des Wachstums und … hier weiterlesen bei Spirit-Online>>>

***

Atmest du richtig? Warum richtig atmen so wichtig ist

Geht es dir manchmal auch so, dass du dich in deinem eigenen Körper gefangen fühlst? Dass dir der Stress und die Verspannungen richtig gehend die Luft zum Atmen nehmen, die Freiheit einengen?
Dann lass dir gesagt sein, dass dies ein urmenschliches Problem ist und – dass trotz aller Ursachenforschung und Meditations- & Yogapraktik – die Lösung vielleicht noch nicht richtig angegangen wurde. Damit ist es auch besser zu verstehen, warum  … hier weiterlesen bei Arthur Thomalla >>>

***

Befreit und herzlebendig im Alltag

Götz Wittneben im Gespräch mit Medi und Stefan Becker
Diesem oben genannten hohen Ideal hat sich das Paar verschrieben und ist dem – mit allem Wachstum & Turbulenzen – seit nunmehr sieben Jahren treu geblieben. Daher haben in ihrem Alltag auch andere Prioritäten einen höheren Stellenwert:
„Der Sinn unseres Zusammenseins als Paar ist die Heilung und dann erst kommt alles Andere“, so Medi Becker gleich zu Beginn des Gesprächs.
Wie der Alltag mit Job und Kindern trotzdem „funktionieren“ kann,  … hier anschauen bei Horizonte TV >>>

***

„Wir sind soviel mehr als wir wahrnehmen!“ – im Gespräch mit Medi Becker für FREIE FRAUEN

In meinem Format FREIE FRAUEN interviewe ich für meinen Blog einmal im Monat FREIE FRAUEN – Frauen, die aus dem Hamsterrad ausgebrochen sind und kraftvoll ihren beruflichen und persönlichen Weg gehen. Leidenschaftlich, anders, frei eben. Mich inspiriert dabei besonders, wie sie die Welt sehen und was für sie auf ihrem Weg wichtig und erleuchtend gewesen ist. Voneinander lernen geht eben nicht nur … hier weiterlesen bei Maren Hoff >>>

***

Atemrevolution

Stefan Becker im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Spirituell gesehen sind die Sonarbehandlung und das Schöpfertraining eine große Chance auf den Transformationsprozess vom dichten zum lichten Körper. Ganz irdisch gesehen bedeutet es, Spannungen aus dem Organismus zu verabschieden. Eine akute oder chronische Verspannung hat nie ihren vollständigen Ursprung im jetzigen Zustand. Sie ist ein Zusammenspiel aus der momentanen Streßsituation und einem Streßmuster, was oft bis in die Prägungszeit (Kindheit) zurückreicht.  … hier anschauen bei Querdenken TV >>>

***

Stress einfach wegatmen

Der Steinfelder Sportmasseur Stefan Becker (37) hat eine neue Methode entwickelt, die gestresste Menschen von erhöhter Muskelspannung oder Schmerzen befreien kann. „Eine Weltneuheit“, sagt er. Bei der Kombination aus Druckpunktbehandlung und Tiefenatmung werde die natürliche Zellatmung wieder aktiviert.  … hier weiterlesen in den Lübecker Nachrichten >>>

***

Kommunikation – Basis des organischen* Lebens

Leben ist Kommunikation und Kommunikation ist Leben

Wenn etwas nicht kommuniziert, gibt es Stillstand, gibt es Krankheit, gibt es Tod. Wir Menschen kommunizieren sogar, wenn wir nicht sprechen. Weit über 50 % unserer Kommunikation – mit anderen Menschen und der Umwelt – findet im nonverbalen Bereich statt, in Gesten, in Bewegungen, in der inneren Haltung. Leider bedeutet Kommunikation nicht automatisch dem Leben dienende, konstruktive Haltungen und Handlungen auszuführen. Dann würden wir wohl schon im Paradies leben. Nein, Kommunikation kann auch aus Vorwürfen, Anklagen und Rechtfertigungen bestehen und ein Großteil unserer Kommunikation, auch mit unseren   … hier weiterlesen bei LebensLanges Lernen >>>

***

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Melde dich zu unserem Newsletter an!